Zurück

A Roland for an Oliver

1/25
Info

A Roland for an Oliver
Plattform der Basler Projekte und Projekträume
Broschüre, Website
2011 – 2018

A Roland for an Oliver ist eine analoge und digitale Plattform der unabhängigen, nicht kommerziellen Projekträume und Projekte in Basel. Sie wurde 2011 gegründet und wird seither laufend aktualisiert. Ergänzend engagiert sie sich an konkreten Projekten, welche mit dem Netzwerk der Projekträume in Verbindung stehen und tritt dabei als Kommunikationsplattform auf.
Die Vielfalt und Diversität der Szene wird jeweils symbolisch mittels acht unterschiedlichen Kreisformen abgebildet, welche unter anderem bei der Broschüre in Form unterschiedlicher Umschlägen zum Einsatz kommen. Seit der Ausgabe von 2016 werden die Kreise von ausgewählten Schweizer KünstlernInnen bespielt.
(Foto 1: © Cornelia Biotti)